BIOGRAPHIE

 

In dem beschaulichen Örtchen Schönwald im Schwarzwald groß geworden, wollte sie schon im Grundschulalter auf die Bretter, die die Welt bedeuten. 2002 begann sie ihr  Studium an der Schauspielschule in Freiburg und erfüllte sich somit ihren Traum, Sängerin und Schauspielerin zu werden.

Erste Bühnenerfahrungen konnte sie bereits während ihres Studiums in Freiburg sammeln, wo sie unter anderem in "Back on Stage" als Cam auf der Bühne stand. Es folgten die Uraufführung der "East Side Story" in Freiburg und "Orpheus in der Unterwelt" sowie diverse weitere Theater-Produktionen. Als flippige rothaarige Sekretärin in die "Sekretärinnen" von Franz Wittenbrink stand Yvonne am Theater am Martinstor auf der Bühne.

Nach Abschluß ihres Diploms als staatliche Musicaldarstellerin mit den Schwerpunkten Gesang und Schauspiel, übernahm sie eine Rolle im Bühnenstück "Das eiskalte Herz" unter der Leitung von Heike Wertgen und Sascha Böddecker.

2006 zog sie es in die Muscial- und Theaterstadt Hamburg, wo Yvonne als freiberufliche Sängerin und Schauspielerin arbeitet und unter anderem in kleinen Film- und TV-Produktionen zu sehen war.